FANDOM


Supergirl
Staffel 01, Episode 03
Supergirl 1x03
Originaltitel Fight or Flight
Erstausstrahlung (US) 09.11.2015
Erstausstrahlung (DE) 22.03.2016
Regie Dermott Downs
Drehbuch Michael Grassi & Rachel Shukert
Episodenliste
Vorherige
Zusammen sind wir stark
Nächste
Bombe an Bord
Bewährungsprobe ist die dritte Folge der ersten Staffel der Serie Supergirl.

InhaltBearbeiten

Supergirls Kräfte werden auf die Probe gestellt, als Reactron, ein Feind von Superman in National City auftaucht. Cat plant einen langen Artikel über die Heldin.

HandlungBearbeiten

Bei dem Interview verplappert sich Supergirl und Cat Grant erfährt, dass sie und Superman Cousine und Cousin sind.

Wie jeden Tag ist Kara Danvers im Restaurant Zimtschnecken. James Olsen erscheint, um seinen Tee abzuholen und Alex Danvers erscheint, um mit Kara zu reden. Da wird im Fernsehen berichtet, dass Superman und Supergirl miteinander verwandt sind.

Bei CatCo Worldwide Media erzählt Cat Grant, dass sie eine Spezialausgabe des Monatsmagazins veröffentlichen wird und Kara soll dafür eine Lounge Party für 1000 Gäste organisieren. Außerdem soll sie Dave an einen anderen Tisch setzen.

Durch einen Bericht im Fernsehen erfährt auch Reactron, dass Superman und Supergirl Cousin und Cousine sind.

Auch Hank Henshaw ist nicht begeistert über das Interview. Kara erzählt ihrer Schwester, dass sie es für James Olsen getan hatte und Agent Vasquez berichtet über einen Verkehrsunfall.

Supergirl fliegt hin und befreit eine eingeklemmte Busfahrerin. Doch dann erscheint Reactron und greift Supergirl an. Aber weil sein Anzug Schäden davonträgt, fliegt er davon. Aber das D.E.O. will bei Reactron nicht tätig werden, da er ein Mensch ist.

Bei CatCo will Cara mit Cat über die Party sprechen, aver Cat ist zu nervös. Danach führt Winn Schott Kara und James in das ehemalige Büro von Ned Flaherty, weil es die neue Supergirl-Zentrale werden soll. Dort möchte James Kara überreden Superman zu Hilfe zu holen, aber Kara lehnt ab.

Bei Lord Technologies möchte Maxwell Lord, dass der neue Superzug blaue Streifen bekommt und eine Höchstgeschwindigkeit von 500 km/h haben soll. Da erscheint Reactron und sucht einen Experten für Kerntechnologie, Maxwell Lord bietet sich an. Aufgrund eines Fernsehberichts fliegt Supergirl zu Lord Technologies und erfährt dort, dass Maxwell Lord entführt wurde.

Am Telefon erklärt Kara einer Person, dass alle Hostessen während der Party Supergirl-Outfit tragen sollen, als Alex erscheint und ihre Hilfe bei der Jagd auf Reactron anbietet. Sie teilt mit, dass Reactrons Waffensystem mit Thorium 232 angetrieben wird, welches man nur im Bakerline Kernkraftwerk findet.

Ben Krull hat Maxwell Lord gefesselt und verlangt von ihm, dass er seinen Anzug repariert.

Kara tut gegenüber Cat Grant ihre Meinung über den Supergirl-Artikel kund. Da wird Kara von James Olsen herausgeholt, weil er ihr mitteilen will, dass Winn den Aufenthaltsort von Reactron auf einem Schrottplatz gefunden hat.

Supergirl fliegt hin und befreit Maxwell Lord. Da greift Reactron an und scheint den Kampf zu gewinnen. Doch Superman erscheint und Reactron flieht.

Kara kommt wieder in ihrem Apartment zu sich und sieht einen Fernsehbericht, in dem sich Maxwell Lord bei seinem Retter Superman bedankt. Von James erfährt Kara, dass er es war, der Superman zur Hilfe gerufen hat. Nachdem James gefangen ist, bekommt Kara von Alex ein Kleid aus dem D.E.O. Fundus für die Party.

Auf der Party macht Cat Grant Kara Vorwürfe, weil sie zu spät gekommen ist, aber Winn rettet sie und tanzt mit Kara. Cat Grant tanzt mit Maxwell Lord.

Im D.E.O. Hauptquartier bemerkt Hank Kenshaw, dass Alex ihrer Schwester gegen Reactron hilft und beschließt, mitzumachen.

Auf der Party erscheint James um mit Kara zu tanzen und ihr zu erklären, warum er Superman gerufen hat. Da erscheint Reactron und verlangt nach Supergirl. Und Kara verschwindet um als Supergirl zurückzukommen. Beim darauffolgenden Kampf rettet Supergirl Winn vor einer unstürzenden Säule und James Olsen lockt Reactron nach draußen.

Alex Danvers und Hank Henshaw nehmen Kontakt mit Supergirl auf und erklären ihr, wie Reactron besiegt werden kann. Deshalb schmilzt Supergirl eine Statue mit ihrem Hitzeblick und taucht ihre rechte Hand in flüssiges Blei. Mit dieser Hand enfernt sie den Kern aus Reactrons Anzug und kann ihn so besiegen.

Supergirl bedankt sich bei Hank und Alex für die Hilfe. Später trifft Kara auf James Olsen und Lucy Lane in seinem Büro. Dieses deprimiert sie, aber die Nachrichten, die sie von Clark Kent bekommt, bauen sie wieder auf.

CharaktereBearbeiten

Superhelden und VerbündeteBearbeiten

SchurkenBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

  • "Keeping Up with the Kryptonians" ist eine Anspielung auf "Keeping Up with the Kardeshians"
  • "Millennial Falcon" ist eine Anspielung auf den"Millennium Falcon" ausStar Wars. Bei Star Wars ist Harrison Ford, Calista Flockharts Ehemann, einer der Hauptdarsteller. Als Millennial wird die Generation bezeichnet, die zwischen 1980 und 1999 geboren wurde.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.