FANDOM


In der Serie Supergirl geht es um die junge Kara Zor-El, welche von ihren Eltern auf die Erde geschickt wurde um ihren Cousin zu beschützen, als ihr Planet Krypton kurz davor war unterzugehen.

Staffeln Bearbeiten

Zur zeit besteht die Serie aus zwei Staffeln, wobei bereits eine dritte angekündigt wurde. Die Erstausstrahlung in den USA erfolgte am 26. Okt. 2015. Am 6. März 2015 wurde das erste Foto von Melissa Benoist im Supergirl-Kostüm veröffentlicht.

Staffel 1 Bearbeiten

In der ersten Staffel ist zu sehen, wie Kara sich als Mensch ausgibt und ihre Kräfte verbirgt, da die Welt keinen zweiten Superhelden braucht. Ihre Kapsel geriet in die Phantomzone während ihrer Reise zur Erde, wodurch ihr Cousin Superman älter als sie war, als sie auf der Erde ankam. Sie arbeitete las persönliche Assistentin von Cat Grant, bei dem Medienunternehmen CatCo. Jedoch durch einen Zufall, durch den Alex in lebensbedrohliche Schwierigkeiten gerät, fühlte sich Kara gezwungen ihre Adoptivschwester zu retten und ihre Kräfte zu zeigen. In der ersten Staffel geht es außerdem darum, dass Kara damit klarkommen muss ein Doppelleben zu führen und erst mal herausfinden muss, was es heißt Supergirl zu sein. Sie findet heraus, dass ihre Adoptivschwester beim DEO arbeitet, einer geheimen Regierungsorganisation, welche gegen Aliens auf dem Planeten vorgeht. Sie arbeitet mit dem DEO zusammen, um besser klarzukommen und flüchtige Aliens aus Fort Rozz zu fangen.

Staffel 2 Bearbeiten

In der zweiten Staffel, finden Kara und Martian Manhunter eine kryptonische Kapsel, mit einem jungen Mann drin. Das DEO versucht herauszufinden, wer dieser ist, doch ist es erst dann möglich, als er erwacht und wegläuft. Er sendet ein Signal nach Daxam, dem Zwillingsplaneten von Krypton. Kara bildet ihn als Superhelden letztendlich aus, was dieser jedoch nicht so ganz möchte. Mon-El hilft Kara zwar im Kampf gegen Cadmus und andere Bedrohungen, jedoch ist lieber in einer Untergrundbar und arbeitet dort. In der zweiten Staffel mit Kara herausfinden was es beudetet Kara Danvers zu sein und bekommt nicht nur einen neuen Job, sondern auch eine neue beste Freundin, Lena Luthor. Nachdem Cadmus, dessen Leitung der Adoptivmutter von Lena, Lilian Luthor, obliegt, keine große Bedrohung ist, kommt jedoch bereits die nächste, Rhea. Rhea ist die Mutter von Mon-El und will die Erde zu einem neuen Daxam wandeln. Sie hintergeht Lena um ein Portal zu bauen, was sämtliche daxamitische Raumschiffe auf die Erde bringt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.